News // 161 News represented by RECOM GmbH & Co. KG

RECOM FILM punktet mit gleich drei FULL-Service-Productions (Press Films) für PORSCHE GT3-T (Studio-Laser-Produktion), für den brandneuen PORSCHE CAYENNE (Roadtrip durch den Westen der USA) und mit dem PORSCHE Panamera ST nachts durch Shanghai

Gleich drei FULL-Service-Productions kann die RECOM FILM vorweisen, für die mit großer Produktionsmaschinerie aufwändige Pressefilme für den PORSCHE GT3-T (Studio-Laser-Produktion), für den brandneuen PORSCHE CAYENNE (Roadtrip durch den Westen der USA) und für den PORSCHE Panamera ST (Filmdreh nachts in Shanghai mit Trackingcar und Russianarm usw.) entstanden. Für den Panamera ST generierte RECOM FILM das Fahrzeug via CGI (Regie: Andreas Justus Burz, Producer: Manuel Hummer, DOP: Florian Langanke).

Der Pressefilm für den PORSCHE GT3-T 2017 entstand mit Regisseur und DOP Andreas Justus Burz, die Production & Post Prod übernahm recomFILM, Producer war Manuel Hummer, Editor Tobias Beul, das Sounddesign übernahm Marvin Keil. Der 911 GT3 mit Touring-Paket debütiert auf der 67. Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt. Er ist ausschließlich mit manuellem Sechsgang-Getriebe zu haben und besitzt statt des feststehenden Heckflügels einen variablen Heckspoiler wie der 911 Carrera. Die Bezeichnung „Touring-Paket“ geht auf eine Ausstattungsvariante des 911 Carrera RS aus dem Modelljahr 1973 zurück. Bereits damals standen puristisches 911-Design und klassische Innenausstattungselemente im Mittelpunkt.

Beim Pressefilm zur Markteinführung des neuen PORSCHE Cayenne war ebenfalls Andreas Justus Burz als Regisseur und DOP verantwortlich, Production & Post Prod übernahm recomFILM (Producer: Manuel Hummer, Editor: Raquel Caro Nunez, Sounddesign: Marvin Keil, Color Correction: Christina Lüdge, Music by: Stefan Schelens). Der neue Cayenne erweitert die Spielräume für Sportwagenliebhaber auf atemberaubende Weise. Aus der Rennstrecke wird die Straße des Lebens. Aus dem Piloten wird der Abenteurer, Familienmensch, Freizeitallrounder....

Alle drei Projekte zeigen wir Euch hier bei GoSee…Zwei weitere PORSCHE Pressefilme wurden von RECOM FILM finalisiert und warten auf ihr Debut und für einen neuen Pressefilm, der erst vor einer Woche abgedreht wurde, steckt aktuell in der Produktionspipeline….stay tuned - more soon!
05.12.2017 // show complete article

recomCGI präsentiert CGI-Motive für BMW i3S Kampagne und Fotograf Andreas Hempel in San Francisco, Mercedes E-Class Kampagne für antoni mit Nadav Kander, AUDI SQ5 mit GoSee Member CQUADRAT PHOTOGRAPHY und Kolle Rebbe

recomCGI produzierte gemeinsam mit Andreas Hempel c/o KELLY KELLERHOFF in San Francisco CGI-Motive für die neue BMW i3S Kampagne. Agentur war Serviceplan mit den CDs Jan Grothklags, Falk Pegelow, Mark Räke und AD Christine Behrendt.

Für die Mercedes-Benz E-Klasse entstanden mit Nadav Kander die Fahrzeuge, die Architektur und teilweise Lava-Landschaftselemente via CGI. Agentur war antoni mit Creative Director Tilman Gossner, AD Patricia Scheder und Art Buyerin Valerie Opitz.

CGI-Fahrzeuge gab's auch für den AUDI SQ5. Fotografiert wurden diese von GoSee Member CQUADRAT für Kolle Rebbe mit  Creative Director Jörg Dittmann, Art Director Benjamin Allwardt und Art Buyerin Alice Feja.
31.10.2017 // show complete article

recomFILM produziert Pressefilme für den PORSCHE GT3-T und begibt sich mit dem PORSCHE CAYENNE auf Roadtrip durch den Westen der USA

Gleich zwei FULL-Service-Productions kann die RECOM FILM vorweisen, für die mit großer Produktionsmaschinerie aufwändige Pressefilme für den PORSCHE GT3-T (Studio-Laser-Produktion) und für den brandneuen PORSCHE CAYENNE (Roadtrip durch den Westen der USA) entstanden.

Der Pressefilm für den PORSCHE GT3-T 2017 entstand mit Regisseur und DOP Andreas Justus Burz, die Production & Post Prod übernahm recomFILM, Producer war Manuel Hummer, Editor Tobias Beul, das Sounddesign übernahm Marvin Keil. Der 911 GT3 mit Touring-Paket debütiert auf der 67. Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt. Er ist ausschließlich mit manuellem Sechsgang-Getriebe zu haben und besitzt statt des feststehenden Heckflügels einen variablen Heckspoiler wie der 911 Carrera. Die Bezeichnung „Touring-Paket“ geht auf eine Ausstattungsvariante des 911 Carrera RS aus dem Modelljahr 1973 zurück. Bereits damals standen puristisches 911-Design und klassische Innenausstattungselemente im Mittelpunkt.

Beim Presse FIlm zur Markteinführung des neuen PORSCHE Cayenne war ebenfalls Andreas Justus Burz als Regisseur und DOP verantwortlich, Production & Post Prod übernahm recomFILM (Producer: Manuel Hummer, Editor: Raquel Caro Nunez, Sounddesign: Marvin Keil, Color Correction: Christina Lüdge, Music by: Stefan Schelens). Der neue Cayenne erweitert die Spielräume für Sportwagenliebhaber auf atemberaubende Weise. Aus der Rennstrecke wird die Straße des Lebens. Aus dem Piloten wird der Abenteurer, Familienmensch, Freizeitallrounder....

Beide Projekte zeigen wir Euch hier bei GoSee, mehr gibt es über die Film Unit von RECOM FILM.
31.10.2017 // show complete article