gosee premium member

News // 3 News by The Coup

featured by GoSee FASHION : Nachhaltigkeit, Trends und Umweltaktivismus: Willkommen bei der Online-Modeplattform STAIY - denn der Wandel in der Mode beginnt jetzt!

STAIY ist eine Online-Modeplattform, die ausschließlich nachhaltige Marken kuratiert. Hier werden Nachhaltigkeit, Trends und Umweltaktivismus in einem aufregend vielfältigen und technologischen Ansatz vereint. STAIY stellt sich der Herausforderung des Status Quo des Online-Modegeschäfts, das zum Besseren verändert werden muss.

Die übergeordnete Mission von STAIY ist es, den Übergang zu nachhaltiger Mode zu beschleunigen und den ökologischen Fußabdruck der Modeproduktion zu minimieren – für eine tragbare Zukunft. Die Plattform führt ihre Kunden auf einen verantwortlich geführten Weg und schafft den Rahmen für einen nahtlosen Wandel zu einem bewussteren Einkaufsverhalten – ohne Kompromisse für das Stilbewusstsein.

STAIY bietet nachhaltigen Modemarken eine zeitgemäße Plattform, die den modernen Verbraucher erreicht, der geringe Umweltbelastung, ethische Produktion und achtsame Mode unterstützt, ohne dabei auf technologische Fortschritte in der Einkaufserfahrung verzichten zu wollen. Die Plattform hat im November 2019 am europäischen Markt gestartet. Die Gründer sind vier junge, italienische Unternehmer, die sich für Berlin als Standort für STAIY entschieden haben.

BEWUSST MODE EINKAUFEN - Mit den stärksten am europäischen Markt erhältlichen, nachhaltigen Marken wie Komodo, Malimo und Francis Stories schafft STAIY eine Auswahl zeitloser Kollektionsteile. Diese werden visuell und benutzerfreundlich mit personalisierten Empfehlungen zum STAIY-Kunden gebracht.

„Wir glauben, dass der wichtigste Bereich der Verbesserung für nachhaltige Mode die Zugänglichkeit und Personalisierung ist: Es ist nicht leicht für Verbraucher, einen Ort zu finden, an dem sie nachhaltig einkaufen können. So gehen sie häufig den schnellen Weg und kaufen bei diesen Modegiganten, die ein bisschen von allem bieten und leicht zu finden sind. Die nachhaltige Modebranche kann nur dann effektiv sein, wenn sie in der Lage ist, einen Teil dieser Käufer zu gewinnen,“ sagt Mitgründer Adrian Leue.

Zum Start der Launchkampagne kooperiert STAIY mit den Berliner Fotografen Alexander Flach, Steffen Grap, sowie den Stylisten Saskia Schmidt und Karo Rose. In Zusammenarbeit mit dem Atelier Neu entwickelt, ist das Hauptziel der Kampagne aufzuzeigen, dass nachhaltige Modemarken definitiv dazu in der Lage sind, eine Autorität in puncto Stil zu werden. STAIY sieht sich als Botschafter und befähigt dazu, bewusst, loyal, stilvoll, transparent und verantwortungsbewusst Mode einzukaufen.

„Nachhaltigkeit muss in der Modebranche zur Norm werden. Wir sind bei STAIY bestrebt, eine möglichst breite Öffentlichkeit zu gewinnen. Unser Ziel ist es, so vielen Menschen wie möglich zu zeigen, dass nachhaltiges und modisches Handeln miteinander einhergehen können, und dass damit eine echte Wirkung in der Branche erzielt werden kann,“ ergänzt Leue.

NACHHALTIGKEIT & AKTIVISMUS - Für die Gründer von STAIY ist Nachhaltigkeit kein Trend, sondern die ethische Grundlage für alles, was sie tun. Diese Lebensweise vermitteln sie auch über ihre Plattform. Wasser, Luft, Materialien, Arbeitsbedingungen und Engagement für die Gemeinschaft sind die Säulen der Nachhaltigkeit, auf denen STAIY jede seiner ausgewählten Marken bewertet. Dabei handelt es sich um eine eingehende Prüfung der Wertschöpfungskette, bei der jeder analysierte Aspekt mit den von den Vereinten Nationen festgelegten globalen Zielen für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals /SDG) in Einklang ist.

Die Kunden von STAIY haben die Möglichkeit, ein intensives und zielgerichtetes Einkaufserlebnis zu erleben, das unserem Planeten zugute kommt: STAIY hat ein mit dem Einkaufsprozess verknüpftes Prämiensystem geschaffen, das die positive Umweltbilanz seiner Kunden erweitert. Die Verbraucher erhalten Spendenpunkte, die der jeweiligen Marke zugeordnet sind, von der sie gekauft haben, und die dann für eine Spende an die gemeinnützige Organisation von STAIY, One Tree Planted (onetreeplanted.org), verwendet werden kann. Die Wiederaufforstungsinitiativen von One Tree Planted unterstützen breitere Zwecke wie die Stärkung von Frauen in Ruanda, die Wiederherstellung des Amazonas-Regenwaldes in Peru und die Bereitstellung von Wasserquellen in Kenia.

Zertifizierungen wie GOTS (Global Organic Textile Standard) und FWF (Fair Wear Foundation), die eingehend analysiert werden und die individuelle Lieferkette zurückverfolgen, helfen, das Engagement einer Marke für Nachhaltigkeit zu erkennen. Alle diese Schritte werden von der Nachhaltigkeitsbeauftragten von STAIY, Carine Lima, kontrolliert und überwacht.

STIL-PERSONALISIERUNG MIT KÜNSTLICHER INTELLIGENZ - In Zusammenarbeit mit Experten des führenden Technologieunternehmens Reply hat das STAIY-Team einen herausragenden stilorientierten Empfehlungsalgorithmus entwickelt, der eine personalisierte und einzigartige Benutzererfahrung ermöglicht.

Der STAIY-Algorithmus nutzt die universelle Sprache der Bilder, scannt Produktbilder und erkennt nachhaltige Artikel, die dem individuellen Stil des Kunden entsprechen. Ein einführender Fragebogen der App startet den Prozess der Stilrichtung, woraufhin das In-App-Feedback eine einzigartige Personalisierung ermöglicht. Die Möglichkeit, vorgeschlagene Artikel zu bewerten, ermöglicht ein sehr interaktives Verbrauchererlebnis und verfeinert gleichzeitig den Empfehlungsprozess.

„Wir wurden inspiriert, etwas zu schaffen, das den Standard der Online-Modeerlebniswelt anheben könnte, da der schnell wachsende Markt in vielerlei Hinsicht verbesserungsfähig ist. Am Anfang konzentrierten wir uns auf eine Lösung, die das Retourenproblem deutlich reduzieren könnte, da sie Unternehmen und unserem Planeten schadet. Tief in die Modebranche eingetaucht, fanden wir heraus, dass die Retouren nur ein winziger Teil eines Systems sind, das neu strukturiert werden muss. Nach und nach entwickelte sich die Idee zu etwas mit dem Potenzial, eine Veränderung für eine bessere Zukunft vorzunehmen: dem ersten nachhaltigen Modemarktplatz mit KI-Personalisierung,“ berichtet Mitgründer Ludovico Durante.

STAIY ist ab sofort live im App Store, auf Google Play, sowie online verfügbar. GoSee: staiy.com.



 
15.12.2019 show complete article

 

The Coup öffnet den Markt zu exklusiven Immobilienprojekten in Athen und präsentiert auf GoSee Nireos: Ikonische Architektur an Athens Riviera

Nireos by Estia Development liegt in Voula an der Athener Riviera, einer der angesehensten und begehrtesten Regionen in Athen, Griechenland. Das dreiteilige Mehrfamilienhaus basiert auf der Idee des Glashauses. Dadurch bleibt die Transparenz erhalten und das Volumen erscheint nicht als fest. Ziel der Konstruktion ist es, den Platten Leichtigkeit zu verleihen. Die Perforation durch organische Atrien an kritischen Stellen lässt frische Luft und natürliches Licht in das Gebäude eindringen.



Die Aussicht ist direkt auf das Meer gerichtet. Wasser spielt eine wichtige Rolle im Designprozess. Pools und Becken sind nahtlos in jedes Stockwerk integriert. Das Wasser und die Spiegel reflektieren das Licht und die organischen Formen des Gebäudes. Die Spiegel werden verwendet, um den Raum zu öffnen und zu befreien. Die Reflexionen, die Form und die Umgebung funktionieren als Teil einer größeren Synthese.



The Coup öffnet den Markt zu exklusiven Immobilienprojekten in Athen – einer Stadt, die vor einem Hype steht. Mehr unter athens.thecoup.de
05.11.2019 show complete article